SAMP SCHILLING & PARTNER | Energierecht
Wir beraten sowohl bei der Gründung von Projektgesellschaften zur Entwicklung, Betrieb und Repowering von Energieanlagen als auch bei Transaktionen zum Erwerb oder zur Veräußerung von Energieanlagen im Wege von Asset- oder Share-Deals.
Stromlieferverträge, Errichtungsverträge, Betriebsführungsvertrag, Direktvermarktungsvertrag, EEG, EnWG, Netzzugangs- und Netznutzungsverträge, Netzentgelte Strom- und Gasnetze, Gründung und Betreuung von Projektgesellschaften, Gesellschaftsrechtliche Strukturierung, Energieeffizienz, Smart-Metering, Fernwärme, Windenergieanlage, Kraftwerk, Netzausbau, Wind, Photovoltaik, Blockheizkraftwerk, Dachanlage, Raumordnung, Flächennutzungsplan, Windeignungsgebiet, dingliche Sicherung
1069
post-template-default,single,single-post,postid-1069,single-format-standard,ajax_updown_fade,page_not_loaded

Energierecht

Posted by administration@ssppartners in Expertise

Energierecht

Unsere Beratung umfasst alle Bereiche des Energierechts. Wir beraten sowohl bei der Gründung von Projektgesellschaften zur Entwicklung, Betrieb und Repowering von Energieanlagen als auch bei Transaktionen zum Erwerb oder zur Veräußerung von Energieanlagen im Wege von Asset- oder Share-Deals. Unser Schwerpunkt liegt hierbei bei der Beratung von Projekten für Windparks und Photovoltaikanlagen. Hierbei haben wir sowohl die energierechtlichen Regelungen (EEG und EnWG) als auch gesellschaftsrechtliche, öffentlich-rechtliche und immobilienrechtliche Fragestellungen und die zur Planung, Errichtung, Wartung und Betriebsführung von Energieanlagen erforderlichen Verträge im Blick.

Wir begleiten Projektentwickler, Investoren und Energieversorgungsunternehmen bei Verfahren zur Genehmigung ihrer Projekte und bei der Zulässigkeitsprüfung. Ferner beraten wir bei Anträgen für Energieanlagen, im Rahmen der Abstimmung mit Behörden und Planungsträgern sowie bei der Durchsetzung von Rechten vor Verwaltungsgerichten.

Wir beraten bei der Prüfung und dem Entwurf von Verträgen zur Stromlieferung und zur Direktvermarktung des in Erneuerbare-Energien-Anlagen erzeugten Stroms. Dies umfasst auch Fragen und Verträge im Zusammenhang mit dem Netzanschluss und –zugang von Erzeugungsanlagen und Energieabnehmern. Ein Schwerpunkt bildet dabei auch das Smart-Metering.

Darüber hinaus verfügen wir über eine besondere Expertise bei der Prüfung von Entgelten für die Nutzung von Strom- und Gasnetzen und beraten hierzu Stadtwerke, Netzbetreiber und Industriekunden sowohl strategisch als auch bei gerichtlichen Verfahren.

Unsere Expertise umfasst:

  • Erwerb- und Verkauf von Energienlagen
    (Asset- und Share-Deal)
  • Liefer-, Errichtungs- und Betriebsführungsverträge
  • Direktvermarktungsverträge
  • EEG-Vergütung
  • Repowering
  • Stromlieferverträge
  • Planungs- und Genehmigungsrecht
  • Netzzugangs- und Netznutzungsverträge
  • Netzentgelte für Strom- und Gasnetze
  • Gründung und Betreuung von Projektgesellschaften
  • Gesellschaftsrechtliche Strukturierung
  • Joint-Venture-Verträge
  • Energieeffizienz
  • Smart-Metering
  • Fernwärme
<<<<
20 Feb 2014